Führungskräfte

Führungskräfte – Personen also, die in ihrem Arbeitskontext Personalverantwortung tragen – brauchen heutzutage nicht nur viel Selbstführung, sondern eben auch Kraft, um mit den vielfältigen Anforderungen der neuen Arbeitswelt zurecht zu kommen.

Die Anliegen, bei denen ich die Führungskräfte oft begleiten darf betreffen ihre:

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Selbstvertrauen und Selbstführung (Emotionale Intelligenz) Bewusstwerdung von eigenen Werten |Überzeugungen | Stärken
  • Kommunikationsstärke
  • interkulturelle Kompetenz
  • Umgang mit Konflikten (im Team | unter den Führungskräften | mit anderen Abteilungen und/oder Organisationen)
  • Führungsstil
  • eigene und die der MitarbeiterInnen Motivation und Stärken
  • Differenzierung zwischen der Fach- und Führungsexpertise
  • Delegation von Aufgaben und Zeitmanagement.

Welche Themen wären Ihnen noch wichtig, um die Aufgaben und die Rolle einer Führungskraft (vermehrt) zu genießen? Ich bin auf diese gespannt und grüße Sie freundlich,

Dr. Katarzyna Schubert-Panecka